DeutschEnglish (UK)French

ProKasro 100% made in Germany

ProKASRO - Produktnews

ProKASRO Newsletter:

Prokasro

 

ProKASRO News 01/2017

Liebe Geschäftskunden, Partner und Interessenten,

Die RO-KA-TECH 2017 öffnet vom 10.-12. Mai erneut ihre Pforten und die ProKASRO Mechatronik GmbH freut sich zu diesem Anlass, ihren Kunden und allen Interessenten ihre aktuellen Produkthighlights vorstellen zu dürfen. Und zwar an unserm Stand in Halle 3:

Stand: Halle 3-4-H3/A06

Unsere Messe-Highlights:


***Neue bogengängige KASRO UV Lichtquellenkette für den Hausanschluss***

Als besonderes Highlight wird ProKASRO auf der RO-KA-TECH 2017 die neu entwickelte KASRO UV-Lichtquellenkette für den Hausanschlussbereich von DN 100-200 präsentieren. Bei dieser Innovation gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten Glasfaserliner effektiv auszuhärten.
Newsletter 01 2017 1Zum einen kann eine Variante der Hauslinerkette in den durch Druck aufgeblasenen Liner klassisch einge-schoben und diesen durch Zurückziehen der UV-Kette aushärten. Zum anderen wird die zweite Variante der Kette direkt zusammen mit dem Glasfaserliner ins Rohr invertiert und durch ein patentiertes Entkopplungs-verfahren vom Liner getrennt. Dieser wird dann wiederum durch Zurückziehen der UV-Kette ausgehärtet.Im Gegensatz zur normalen Dampf- und Warmwasser- aushärtung kommt der Liner, wie auch bei normalen Glasfaser-UV-Linern, schon fertig mit Harz getränkt auf die Baustelle. Dies ermöglicht ein schnelleres, saubereres und unkomplizierteres Arbeiten. Zudem ist eine beachtliche Ein-sparung beim Wasser- und Energieverbrauch zu verzeichnen. Durch diese effizientere Arbeitsweise während des komplet-ten Prozesses spart der Anwender weiterhin wertvolle Zeit, wodurch mehr Liner als üblich pro Arbeitseinheit eingebaut werden können. Die 3 x 200W UV-Lampen der Hauslinerkette härten den Liner zudem doppelt so schnell aus als bei der Dampf- oder Wasseraushärtung. Die Lichterkette ist voll bo-gengängig, da die drei kugelförmigen Kettenglieder frei dreh-bar miteinander verbunden sind. Bei der Schiebevariante sind die einzelnen Glieder durch einen steifen aber gleichzeitig flexiblen PA-Schlauch miteinander verbunden, um den Schie-bevorgang zu erleichtern.
Auch das ausgehärtete Endprodukt ist durch die neue KASRO Hauslinerkette verbessert. Da es sich bei den Linern um Glasfaser- und nicht um Nadelfilzliner handelt, weist der ausgehärtete Liner eine höhere Festigkeit und Steifigkeit auf.

*** Dreamteam: KASRO smART und neue KASRO Lichtquellenkette***

Nachdem der GFK-Hausliner mit der KASRO Hauslinerkette ausgehärtet wurde, müssen anschließend die Sei-tenezuläufe wieder freigefräst werden. Für diese Aufgabe ist der KASRO smART Hausanschlussroboter bes-tens gerüstet und bewältigt sie mit Leichtigkeit. Durch seine Bogengängigkeit und seinen leistungsstarken elektrischen Fräsmotor passiert der KASRO smART Roboter von DN 100 bis DN 200 selbst mehrere Bögen problemlos. Dadurch kann er von jeder Revisionsöffnung aus, beispielsweise im Keller und

Newsletter 01 2017 2
damit in den engs-ten Bereichen eingesetzt werden. Zudem kann der smART auch vom Hauptkanal aus hineingeschoben wer-den. Die drei 360° Kameras ermöglichen dem Operateur einen optimalen Einblick in die zu fräsenden Seiten-zuläufe. Mobilität ist einer der größten Stärken des smARTs und er kann daher mühelos in den engsten Gassen verwendet werden. In wenigen Handgriffen kann man den KASRO smART problemlos in drei Teile zerlegen. Die Mobilität und die elektrische Fräsleistung wurden bei der Inlinervorbereitung und Öff-nung der Stutzen auf äußerst schwierigen Baustellen mehrfach getes-tet. Ein einfacher 230V Stromanschluss genügt, um den Roboter an-zutreiben. Ein zusätzlicher Generator oder Kompressor wird also nicht benötigt. Bei Bedarf kann zu dem Roboter eine spezielle Videobrille mit Zeiss-Optik bestellt werden. Diese ermöglicht dem Operateur auch bei starker Sonneneinstrahlung, die Fräsarbeiten mühelos zu kontrollieren. Nun kann ProKASRO ihren Kunden mit der neuen KASRO Hauslinerkette und dem bogengängigen KASRO smART Haus-anschlussroboter ein Gesamtpaket anbieten, womit die komplette Hausanschlusssanierung effizient durchgeführt werden kann.

 

***Weiterentwicklung des altbewährten KASRO Arbeitsroboters 1.7***

Newsletter 01 2017 3Der elektrisch angetriebene KASRO Arbeitsroboter 1.7 kann nunmehr mit einem leistungsstarken und kompak-ten 1200 W Slim-Motor ausgestattet werden und ist da-her für den Einsatz in Rohren ab DN 130 bestens geeig-net. Zudem verfügt er über eine neue 4. Achse, die dem Roboter durch das erweiterte Bewegungsspektrum er-möglicht, Hindernisse auch frontal zu fräsen. Ein prob-lemloses Vorfräsen für Hutprofile bei schrägen Zuläufen und Abzweigungen ist garantiert. Diese neue Achse ist kleiner sowie robuster und ermöglicht somit eine bessere Übersicht und leichtere Handhabung im Rohr.
Schon im Jahr 2012 erweiterte ProKASRO das Produkt-portfolio um elektrisch betriebene Fräsroboteranlagen. Eine sinnvolle Investition in die Zukunft, die seither zu-nehmend auf dem Markt auf große Resonanz stößt. Heu-te nach fast 5 Jahren kann ProKASRO eine Summe von über 150 verkauften elektrischen 1.7 Fräsrobotern verzeichnen. Die Leistung des KASRO Elektromotors bis 2000 W ermöglicht höchste Effizienz beim Fräsen und verkürzt somit deutlich die Arbeitszeiten auf der Bau-stelle. Trotz der beachtlichen Fräsleistung wird die Lärmentwicklung so gering gehalten, dass nahezu zu jeder Tageszeit problemlos gearbeitet werden kann. Dies überzeugte schon einige Kunden, ihre bestehende Pneu-matikanlage auf eine Elektroanlage umzurüsten.

 

 

Diese und noch viele weitere Highlights aus dem Hause ProKASRO können Sie auf der RO-KA-TECH vom 10.-12. Mai erleben:

Newsletter 01 2017 4Newsletter 01 2017 5Newsletter 01 2017 6Newsletter 01 2017 7

 

Prokasro

 

ProKASRO Weihnachtsbrief 04/2016

Liebe Geschäftskunden, Partner und Interessenten,

im letzten Newsletter dieses Jahres haben wir Ihnen wieder interessante Neuigkeiten zusammengestellt und geben einen kleinen Einblick in das vergangene Geschäftsjahr 2016.

 

 

***Änderungen in der Personalstruktur***

Wir möchten mit den heutigen ProKASRO News darüber informieren, dass Herr Markus Lämmerhirt aus eige-nem Wunsch aus der Gesellschaft der ProKASRO Mechatronik GmbH ausgeschieden ist. Herr Lämmerhirt wird der Firma jedoch auch weiterhin tatkräftig als Kollege zur Seite stehen.

Desweiteren freuen wir uns sehr darüber unseren ehemaligen Mitarbeiter, Herrn Steffen Roll, wieder für die ProKASRO Mechatronik GmbH gewonnen zu haben. Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Kanalsanie-rungsbranche verstärkt er ab 02.01.2017 unser Service-Center. Somit sind wir gut und kompetent gerüstet für die kommenden Herausforderungen in der wachstumsstärksten Abteilung unseres Hauses!

***Ehrung bei den UKSTT Awards***

Newsletter 04 2016 1Jedes Jahr hält die United Kingdom Society for Trenchless Technology – die Vereinigung für grabenlose Technologie des Vereinigten Königrei-ches (UKSST) – ein Galadinner mit Preisverleihung ab. In diesem Jahr hatte ProKASRO zusammen mit unserer Partnerfirma Wessex Water ein Projekt für die Kategorie Hausanschlusssanierungen eingereicht. Bei diesem Projekt ging es um die Anwendung unseres innovativen 2K-Injektionssystems zur Versiegelung und Sanierung einer beschädigten Seitenverbindung unterhalb einer Reihe von Häusern mit Terrassen in Bristol, UK. Die Alternative wäre die traditionelle Reparatur mit offenem Graben gewesen, bei der allerdings aufgrund der Lage der Beschädi-gung die Anbauten von zwei Häusern hätten abgerissen werden müs-sen. So wurde die Reparatur innerhalb eines Tages durchgeführt, und es konnten über £ 60.000,00 bzw. über € 70.000 eingespart werden. Auch wenn dieses Projekt in der Kategorie keinen Preis erlangen konnte, so wurde es doch von der unabhängigen Jury mit dem “Highly commended”-Zertifikat ausgezeichnet, das ProKASRO und Wessex Water jeweils für sich mitnehmen konnten.

 

***ProKASRO weiterhin auf der Überholspur***

Die ProKASRO Mechatronik GmbH blickt mit Stolz auf das vergangene und sehr erfolgreiche Geschäftsjahr 2016 zurück. Besonders die leistungsstarken KASRO Elektroroboter 1.7 und 4.0 sowie der Verkaufsschlager KASRO UV-CCU lieferten dieses Jahr Rekordverkaufszahlen. Auch in der nahen Zukunft ist mit einer weiterhin großen Nachfrage zu rechnen, denn der Bedarf an KASRO UV- sowie Elektroanlagen ist weltweit unverändert hoch. Bis zum heutigen Stand wurden über 30 KASRO UV-CCUs und 170 KASRO Elektroroboter verkauft, mit steigender Tendenz. Wir gehen daher überaus positiv ins Neue Jahr 2017!

***Motorradtouren 2016***

Bei ProKASRO ist es eine 16-jährige Tradition die allseits beliebten Motorradtouren im sonnigen Süden Frank-reichs oder in den USA zu veranstalten. Auch in diesem Jahr gab es die ein oder andere Tour ob es nun Le Castellet an der Côte d’Azur oder Phoenix im US Bundesstaat Arizona war. Die Stimmung war durchweg aus-gelassen und entspannt. Bilder sprechen mehr als Worte:

Newsletter 04 2016 2Newsletter 04 2016 3Newsletter 04 2016 4Newsletter 04 2016 5

 

***Soziales Engagement das ganze Jahr über***

ProKASRO engagiert sich sozial. Seit Jahren verzichten wir darauf, Weihnachtsgeschenke bzw. Weihnachts-karten an unsere Kunden zu versenden. Stattdessen investieren wir das Geld sinnvoller und spenden ganz-jährlich an die Internationale Hilfsorganisation humedica (www.humedica.org). Das Geld fließt in das Fami-lienpatenschafts-Programm. ProKASRO hat hier zum Einen die Patenschaft für die Familie Jovencio Antipolo in Hernani auf den Philippinen übernommen, die den schweren Taifun Haiyan im November 2013 miterleben musste. Ihr Haus wurde vollends zerstört. Die Familie blieb von der Katastrophe zum Glück unversehrt. Mit unserem Beitrag unterstützen wir die Familie dabei, ihr Leben wieder zu ordnen und neu aufzubauen. Die Kinder erhalten Zugang zu Bildung, den Erwachsenen wird bei der Neugründung kleiner Gewerbe geholfen. Auch wenn es an Lebensmitteln, Medikamenten oder Hygieneartikeln fehlt, springt humedica ein und ver-sorgt die Familie mit allem Nötigen.

Newsletter 04 2016 6

Weiterhin unterstützen wir die Familie Rajen Danuwar in Bhimtar/ Nepal. Im April 2015 wurde Nepal von einem Erdbeben der Stärke 7.8 erschüttert und richtete besonders im Inneren des Landes großen Schaden an. Sindhupalchok zählte zu den am stärksten betroffenen Distrikten. Viele Nepalesen verloren ihr Leben, Häuser wurden zerstört und Schulgebäude beschädigt. Die Wasserquellen sind entweder verunreinigt oder ausgetrocknet. Das Haus der Familie Danuwar wurde bei dem Unglück zerstört. Der Großvater sowie die Tochter Sujana wurden verwundet. Mittlerweile haben sich beide von ihren Verletzungen erholt und sind wohlauf. Mit unserem Beitrag möchten wir dieser Familie helfen wieder auf eigenen Beinen zu stehen.

Newsletter 04 2016 7

Die Patenschaften sind auf circa 3 Jahre angelegt. Dann sollen die Familien selbst für sich sorgen können. Es handelt sich also um eine Hilfe zur Selbsthilfe in der schweren Phase nach der jeweiligen Katastrophe.

***************************************************************************

Wir möchten uns herzlich für Ihr Vertrauen in unser Unternehmen bedanken und hoffen weiterhin auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir wünschen Ihnen angenehme Stunden in fröhlicher und besinnli-cher Runde im Kreis der Familie, aber auch Ruhe und Zeit zum Entspannen. Gleichzeitig wünschen wir einen guten Start für das neue Jahr und viel Glück und Erfolg bei all Ihren Projekten und Plänen in 2017.

 

Prokasro

 

ProKASRO News 03/2016

Liebe Kunden, Partner und Interessenten,

Nun ist bereits das letzte Jahresdrittel angebrochen und wir freuen uns Ihnen die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Hause ProKASRO vorstellen zu dürfen.

 

 

***Erfolgreiche Baustelle mit UV-Liner über 280m Länge und DN 1500 ***

Mitte August kam die KASRO UV-Technologie mit dem Doppelkern 2 x 6 x 1000W in Polen auf einer bemerkenswerten Baustelle in Krakau zum Einsatz, die einige Tücken für die Beteiligten bereithielt. Es galt einen Liner von einer beachtlichen Länge von 280 Metern, einem Durchmesser von DN 1500 und einer Dicke von 10mm auszuhärten. Zudem verlief der zu sanierende Düker unter dem Fluss Wisla, was die Lage noch um einiges erschwerte. Die Firma Akwa war ausführende Firma auf dieser Baustelle und hat Linerhersteller Brandenburger und UV-Anbieter ProKASRO zu Rate gezogen. Akwa war bereits 8-10 Wochen vor der Aushärtung mit der Reinigung und Vorbereitung des Rohrs beschäftigt. Um das Rohr zu öffnen musste zudem ein 6m tiefes Loch am Rande des Flusses ausgehoben werden um dann ein 1m dickes Loch in die Wand des Dükers zu bohren. Nach Freilegung des Zugangs konnte der Liner eingezogen und der KASRO UV-Kern eingeführt werden. Der Jumbokern hat hier erneut unter Beweis gestellt wie leistungsstark er auch unter erschwerten Bedingungen Liner aushärten kann. Mit einer beachtlichen Durchzugsgeschwindigkeit von 0,66m/min wurde der KASRO Lichtquellenkern durch den Liner gezogen und konnte diesen in nur knapp 7 Stunden vollendst aushärten. Akwa, Brandenburger und ProKASRO konnten diese Aufgabe zusammen mit Bravur meistern. Weltweit ist dies der erste Liner, der mit einer solch stattlichen Länge ausgehärtet wurde und macht die ProKASRO besonders Stolz.

2016 1 2016 2 2016 3

Einzug des 280m langen Liners in das Rohr…

…welches unter dem Fluss Wisla hindurchführt…

…und der dank der hervorragenden Teamleistung der Firmen Brandenburger, Akwa und ProKASRO fertig ausgehärtete UV-Liner.


***Sanierung von Trinkwasserleitung mit KASRO Spachtelroboter***

2016 4Im Kreis Altenkirchen am Alserberg in Wissen werden seit Juli 2016 die Wasserleitungen grunderneuert. Die ca. 45 Jahre alten Rohre müssen Pipelinerohren aus Stahl weichen. Bei dieser Baustelle hat sich die ausführende Firma Hubert Niederländer für eine Doppelleitung entschieden, um die Versorgung der Bevölkerung mit frischem Trinkwasser durchgehend sicherzustellen. Falls ein Rohr beschädigt wird, fließt das Wasser vollständig durch das zweite Rohr. Eine weitere Besonderheit und der Punkt, an dem ProKASRO ins Spiel kam, war die Verbindung der einzelnen Rohre. Nicht wie üblich wurden Muffen eingesetzt, um die Leitungen zu verbinden. Die mit Beton isolierten Rohre wurden miteinander verschweißt, wodurch Schweißnähte entstanden, die nicht durch Beton isoliert waren. Damit die Rohre und somit auch das Trinkwasser keimfrei und sauber bleiben, mussten die Schweißnähte mit einer Schutzschicht verspachtelt werden. Diese Aufgabe übernahm der elektrische KASRO Roboter 4.0 mit Spachtelaufsatz. 2016 5Dieser Roboter bahnt sich seinen Weg durch die Leitungen und trägt ein spezielles trinkwassergeeignetes Harz auf die einzelnen verschweißten Rohrübergänge der Doppelleitung auf. Da es sich bei diesen Rohren um einen Durchmesser von DN 600 handelt war ein händischer Eingriff nicht möglich. Dank einer kleinen Kamera konnten die Operateure den Weg des Roboters per Liveübertragung verfolgen und kontrollieren. Nach einigen Wochen wurden Wasserproben entnommen, um zu testen, ob die keimfreie Versiegelung durch den KASRO Spachtelroboter erfolgreich war. Hierfür wurden die neuen verspachtelten Rohre desinfiziert und eine Woche unter Wasser gesetzt. Eine Wasserprobe sollte zeigen, ob sich während dieser Zeit giftige Chemikalien aus dem Harzgemisch gelöst hatten. Dies konnte zu 100% ausgeschlossen und somit eine weitere schwierige Herausforderung für ProKASRO positiv verbucht werden. Wenn die Technologie von ProKASRO keinen Erfolg gehabt hätte, wäre die Baustelle buchstäblich ins Wasser gefallen. Jedoch kann sich das Endergebnis sehen lassen. Wir rechnen fest mit weiteren Folgeaufträgen, da niemand außer ProKASRO bisher eine solche Baustelle gemeistert hat.

 

***Vincenzo Cutruzzola verstärkt ab September 2016 das ProKASRO Vertriebsteam***

2016 6Von 2001 bis 2004 absolvierte Vincenzo seine Ausbildung als Mechatroniker bei ProKASRO und wurde anschließend als Servicetechniker übernommen. Weltweit hat er während dieser Tätigkeit Inbetriebnahmen und Reparaturen durchgeführt. 2010 wechselte er in den Innendienst ins Servicebüro mit weiterhin engem Kundenkontakt. Ab Oktober 2013 wurde Vincenzo Teil der Produktionsleitung und übernahm letztendlich die Leitung des Fahrzeugausbaus. Durch seine langjährige Arbeit vom Auszubildenden bis zum Abteilungsleiter hat er ein weitreichendes Know-How in allen Geschäftsbereichen der ProKASRO Mechatronik GmbH erlangt. Sein technisches Know-How wird er ab September 2016 im Vertrieb einbringen und diesen besonders im Außendienst unterstützen. Der Vertrieb bei ProKASRO ist sehr stark durch die Individualität der Kundenlösungen geprägt. Im Fokus seiner neuen Aufgaben stehen demnach an erster Stelle die Beratung und Begleitung des Kunden beim Kauf einer neuen Sanieranlage und zum anderen die technische Unterstützung des Vertriebs. ProKASRO ist überzeugt, dadurch weiter seine Marktposition im Roboter und UV-Bereich auszubauen sowie strategische Vertriebsziele des Unternehmens umzusetzen.

 

Prokasro

 

ProKASRO IFAT News 02/2016

 

Liebe Kunden, Partner und Interessenten,

Die IFAT 2016 steht nun unmittelbar bevor und das gesamte ProKASRO-Team freut sich schon darauf Ihnen unsere Neuigkeiten persönlich und hautnah zu präsentieren. Und zwar an unseren Ständen in und um Halle B4:

Innenstand: B4. 239/338

Außenstand: 45B. 9/11/20

 

Unsere Messe-Highlights:

 

***Der neue KASRO smART erstrahlt in neuem Glanz***

news 2 2016 1Der ProKASRO smART mit elektrischen Fräsmotor ist extrem bogengängig. Dadurch kann er von jeder Revisionsöffnung im Keller aus und damit in den engsten Bereichen eingesetzt werden. Allerdings kann der Hausanschlussroboter auch vom Hauptkanal aus hineingeschoben werden. Die Mobilität und die elektrische Fräsleistung wurden bei der Inlinervorbereitung und Öffnung der Stutzen auf äußerst schwierigen Baustellen mehrfach getestet.

Die Vorteile im Überblick:

• extrem bogengängig
• extrem bogengängig
• kompakter
• Funktionen: Fräskopf ein-/ausfahren, auf-/abschwenken
Roboter vorne/hinten verspannen: hydraulisch; 540° drehen/fräsen: elektrisch
• drei Kameras: zwei Weitwinkelkameras vorne, eine hinten
• kleiner Luftkompressor zur Kamerareinigung, Kühlung des Fräsmotors
• Steuerung: Anzeige von Öldruck/-temperatur, Drehzahl, Drehmoment E-Fräser auf dem Monitor

 

***Das komplette KASRO UV-Spektrum***

news 2 2016 2Auf unserem Innenstand stellen wir für Sie ein von uns ausgebautes 18t UV Professional Fahrzeug aus. Enthalten ist zum Einen unsere KASRO UV-Lichtquellenkette 8 x 400 W / 600 W für die Dimensionen DN 150 – 500. Die Länge beträgt ca. 3 m und die zu sanierenden Nennweiten werden mithilfe entsprechender Radverlängerungen erreicht. Zum Anderen präsentieren wir in diesem Ausbau den KASRO UV-Lichtquellenkern 2 x 4 x 1000 W für Durchmesser von DN 550 – 1200.

Da wir unseren Kunden das KASRO UV-Spektrum vollständig präsentieren möchten, stellen wir natürlich auch unseren „Jumbo-Kern“ 6 x 1000 W in den Nennweiten von DN 1000 - 1600 auf unserer Standfläche aus. Bei den beiden UV-Lichtquellenkernen sind Eiprofilradverlängerungen im Lieferumfang inbegriffen. Kommen Sie an unseren Stand und lassen Sie sich von der KASRO UV-Technologie begeistern!

***TV-Inspektionssystem Pro LOOK***

news 2 2016 3Mit dieser leistungsstarken Einheit aus Kamera, Steuerkoffer und Kabeltrommel kann die komplette TV-Inspektion in Kanal- und Rohrleitungen vollwertig durchgeführt werden. Mit einer Kabellänge von 300m kann die Kamera weit in den Kanal hineinfahren und mit Laserdioden Risse, Hohlräume und Verbindungsstellen in der Rohrleitung messen. Hierbei kann der Operateur zwischen automatischer oder manueller Überwachung des Aufwickelvorgangs des Kabels wählen. Die Einheit aus Kamera, Steuerung und Kabeltrommel ermöglicht eine dauerhafte Vermessung der Rohrovalität während der gesamten Rohrinspektion.

 

Diese und noch viele weitere Highlights aus dem Hause ProKASRO können Sie auf der IFAT vom 30. Mai bis 03. Juni erleben:

news 2 2016 4news 2 2016 4news 2 2016 6

Neben unseren Produkten erwartet Sie eine waschechte Bikerparty mit leckeren Drinks und American Specials. Für das leibliche Wohl unserer Gäste ist bestens gesorgt. Besonders für die Rocker unter Ihnen haben wir uns einen passenden musikalischen Rahmen überlegt. Sie können gespannt sein, denn

***ProKASRO rockt!***

am 02. Juni auf der ProKASRO Standparty

zu der SIE herzlichst eingeladen sind!

news 2 2016 7news 2 2016 8

 

Prokasro

 

ProKASRO News 01/2016

 

Liebe Kunden, Partner und Interessenten,

wir haben wieder einige Neuigkeiten für Sie zusammengestellt, und freuen uns Ihnen mit unserem Newsletter unsere Firmen- und Produktneuigkeiten zu präsentieren.

*** NEUE Kegelblase Shore 60 aus weiterreißfestem Spezialsilikon ***

Die sich stets bewährte Kegelblase Shore 60 gibt es nun nicht mehr nur in der weißen Ausführung sondern auch in einer blauen und einer grünen. Die Funktionalität ist gleich geblieben, jedoch ist die grüne Blase weicher und die blaue Blase weiterreißfest. Sie bestehen aus Spezialsilikon, welches das Weiterreißen verhindert. Falls ein kleiner Riss auftritt besteht also nicht mehr die Gefahr, dass dieser immer weiter aufreißt. Trotz entstandener Risse kann ohne Probleme mit der neuen Blase weitergearbeitet werden. Die Stabilität ist somit um ein Vielfaches verbessert. Überzeugen Sie sich selbst und wählen bei Ihrer nächsten Bestellung die neuen grünen Kegelblasen Shore 45 oder die blauen Shore 60.

news 1/2016

*** IFAT 2016 - 30.05. - 03.06. ***

Im Mai diesen Jahres ist es wieder so weit - die IFAT 2016 öffnet ihre Pforten. Die neuesten Technologien im Bereich der Kanalsanierung können live und hautnah an unserem Messestand erlebt werden. Deshalb laden wir Sie schon einmal herzlich zu uns ein.

Wir haben noch ein besonderes Highlight für Sie. Und zwar unsere

Standparty am Donnerstag 02. Juni 2016,

auf die wir Sie herzlichst auf unseren Stand einladen. Es erwarten Sie leckere Cocktails, mitreißendes Live-Entertainment und eine ausgelassene Stimmung in lockerer Atmosphäre. Besuchen Sie uns und stoßen Sie mit uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit an.

news 1/2016

Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Aries Industries Incorporation wird ProKASRO dieses Jahr einen Gemeinschaftsstand betreiben, auf dem wir ProKASRO-, Aries- als auch Gemeinschaftsprodukte präsentieren. Von Robotern bis UV-Anlagen ist alles dabei. Aries Geschäftsführer Nick Kroll (Bild rechts), ProKASRO Geschäftsführer Uwe Reinhardt und das gesamte Team freut sich auf Ihren Besuch.

*** Kooperation I.B.O.S. EU a.s. ***

news 1/2016Neben der Partnerschaft mit Aries in Amerika steht ProKASRO in enger Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Unternehmen I.B.O.S. aus Budweis. Wir verstehen uns als Werksvertretung und sind für den Verkauf von Neusystemen und der zugehörigen Serviceleistung des kompletten Produktportfolios verantwortlich. Die enge Partnerschaft hat die neue Kombisteuerung als Gemeinschaftsentwicklung hervorgebracht. Diese stellt sich als Einheit aus Steuerung der TV Kamera Pro LOOK und dem KASRO Arbeitsroboter dar. Sie kann als mobile Koffervariante oder als Rackvariante im Fahrzeug genutzt werden.

Wo die Bandbreite der Kanalsysteme von Ibos endet, beginnt das Portfolio von ProKASRO. Wir bieten gemeinsam eine nahtlose Produktfamilie für die Arbeiten, die im Abwasserkanal notwendig sind. Von TV-Inspektionssysteme zur Reinigungstechnik mit Saugern und Spülern, über KASRO Arbeitsroboter bis hin zum kompletten Sanierungssystem. Der Kunde ist von Anfang bis Ende für alle Arbeiten im Kanal mit bestem Kundennutzen aufgehoben.

 

 

Prokasro

 

Das kleine elektrische Wunder aus Karlsruhe

 

KASRO smART DN 100 – 200 mit elektrischem Fräsmotor
Produktflyer smART Hausanschlussroboter elektro
• elektrisch angetrieben
• extrem bogengängig
• kompakt, leicht, leise
• mobil und tragbar

 

Technische Daten

KASRO smART Roboter DN 100 - 150, optional DN 200

Funktionen

Fräskopf ein-/ausfahren, auf-/abschwenken
Roboter vorne/hinten verspannen: hydraulisch;
540° drehen/fräsen: elektrisch
über Joysticks

Spannung

220 V

Motor

elektrisch 250 W / 10.000 U/min

Kameras

zwei Weitwinkelkameras vorne
eine Kamera hinten
LED Beleuchtung

Maße

Fräsmodul: 175mm x 82mm
Drehmodul: 140mm x 82mm
Gesamt: 610mm x Durchmesser 82mm

Kabel

20 m Schiebeschlauch

Gewicht

3,4 kg

 

KASRO smART Steuerung

Anzeige

Öldruck/-temperatur
Drehzahl, Drehmoment E-Fräser auf dem Monitor

Maße

Höhe: 380 mm
Breite: 500 mm
Tiefe: 300 mm

Gewicht

19 kg

 

KASRO smART transportable Versorgungseinheit

Maße

Höhe: 580 mm
Breite: 500 mm
Tiefe: 730 mm

Gewicht

47 kg

Kompressor

kleiner Luftkompressor zur Kamerareinigung, Kühlung des Fräsmotors

 

Maße Gesamt

Höhe: 1300 mm
Breite: 630 mm
Tiefe: 850 mm

Gewicht Gesamt

100 kg

Lautstärke

65 dB

 

Prokasro

 

KASRO UV-Lichtquellenkern DN 550 - 1200

 

KASRO UV Lichtquellenkern DN 550 1200

 

• 2 x 4 x 1000 W Leistung
• stabilere, leichtere Konstruktion
• UV-Lampen symmetrisch verteilt, kommen näher ans Laminat
• Vorwählbare Nennweitenendabschaltung über Drehschalter

 

Eiprofil
• DN 500 / DN 750
• DN 600 / DN 900
• DN 800 / DN 1200

 

 

Prokasro

 

ProKASRO News 02/2015

 

Liebe Kunden, Partner und Interessenten,

Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Bevor es in die Betriebsferien geht, möchten wir Ihnen noch einige wichtige Neuigkeiten mitteilen:

** NEUE selbstreinigende KASRO LED-Farbschwenkkopfkamera **

Jetzt neu: KASRO LED-Farbschwenkkopfkamera für alle KASRO Fräsroboter.

Sehen Sie hier das Video
news 02 2015 1

Die neue patentierte Kamera unterscheidet sich äußerlich nicht von der alten Kamera.
Der Clou: der Glaszylinder ist separat zum Objektiv drehbar und somit selbstreinigend, ohne dabei vom Fräsvorgang wegschwenken zu müssen.
Die Reinigungswirkung wird dadurch wesentlich verbessert. Die zwei Abstreifer, die gleichmäßig aufs Glas drücken und so nicht die Sicht beeinträchtigen, befinden sich geschützt im hinteren Bereich der Kamera.

 

** NEU KASRO smART jetzt elektrisch angetrieben **
Der KASRO smART Hausanschlussroboter für DN 100 bis DN 200 wurde durch einen innovativen Elektromotor wesentlich verbessert:

  • mehr Leistung
  • extrem bogengängig, da Schlauch erheblich dünner
  • kompakter, leichter
  • Funktionen (proportional über die Joysticks möglich):
    Fräskopf ein-/ausfahren, auf-/abschwenken
    Roboter vorne/hinten verspannen: hydraulisch; 540° drehen/fräsen: elektrisch
  • drei Kameras: zwei Weitwinkelkameras vorne, eine hinten
  • kleiner Luftkompressor zur Kamerareinigung, Kühlung des Fräsmotors
  • Steuerung: Anzeige von Öldruck/-temperatur, Drehzahl, Drehmoment E-Fräser auf dem Monitor

news 02 2015 2

 

KASRO UV-Lichtquellenkern 2 x 4 x 1000 W im Eiprofil
Der KASRO UV-Lichtquellenkern ist jetzt auch in den Eiprofilen DN 500 / DN 750 bis DN 800 / DN 1200 erhältlich. Die Eiprofilerweiterung besteht aus zwei längeren Eiprofilzusatzfüßen, die jeweils an den Kern montiert werden. Dadurch erhält der Inliner im Eiprofil auch im unteren Bereich ausreichend UV-Strahlung. Dabei kann ein UV-Strahler nennweitenabhängig ausgeschwenkt werden, um eine homogene Bestrahlung des Inliners in der Sohle zu gewährleisten.

news 02 2015 3     news 02 2015 4

 

**********************************************************

Das ProKASRO Team wünscht Ihnen und Ihren Familien entspannte Feiertage und die besten Wünsche für  ein erfolgreiches Neues Jahr 2016. Genießen Sie die Momente im Kreise Ihrer Lieben!
An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine weiterhin gute oder auch neue Zusammenarbeit im kommenden Geschäftsjahr 2016.


news 02 2015 5

 
Bitte beachten Sie, dass wir vom 21. - 31. Dezember 2015 in den Betriebsferien sind. Wir sind ab dem 04. Januar 2016 wieder für Sie da.

**********************************************************

 

„Die Kunst des Schenkens liegt darin, einem Menschen etwas zu geben, was er sich nicht kaufen kann.“
(Alan Alexander Milne)

 

Auch dieses Jahr sehen wir von Weihnachtspräsenten ab und spenden an ausgesuchte humanitäre Einrichtungen. Letztes Jahr starteten wir zwei Spendenprojekte, die monatlich unterstützt werden:

Humedica e.V
news 02 2015 6

Hilfe in Katastrophengebieten, wie die Entsendung von Hilfsgütern oder Ärzteteams. Einmal jährlich erhalten bedürftige Kinder ein „Geschenk mit Herz“.

Patengemeinschaft Arche Noahnews 02 2015 7

Unterstützung von Kindern und Frauen durch Bildungsprojekte für ein selbständiges Leben in Entwicklungs-ländern.

 

 

Prokasro

 

ProKASRO News 01/2015

 

Liebe Kunden, Partner und Interessenten,

wir haben die ersten drei Jahresquartale innovativ und kreativ genutzt und freuen uns Ihnen mit unserem Newsletter unsere Produktneuigkeiten zu präsentieren. Diese erstrecken sich über weite Produktfelder im Roboter- sowie UV-Bereich und setzen neue Maßstäbe in der Kanal-Sanierungsbranche. Lassen Sie sich nachfolgend überzeugen:

Kombination der Steuerung für Roboter und TV

Mit der neuen KASRO Pro LOOK Steuerung kann man nun sowohl die TV-Befahrung als auch die Fräsarbeiten mit den KASRO Elektrorobotern 1.7 und 4.0 steuern. Bisher war dies nur getrennt möglich und man brauchte zwei unterschiedliche Steuerungen. In naher Zukunft ist es auch möglich das KASRO Verpress- und KASRO-Hutsetzsystem über die Kombi-Steuerung zu steuern.

Ähnlich des Pro LOOK Standards kann man mit der Software DigiCan Pro die Neigung und die Ovalität auf einen Punkt oder auf die ganze Haltungslänge messen. Außerdem kann per Lasertechnik die Schadenssgröße im Kanal gemessen werden.

Die innovative Software ist also einsetzbar für TV-Untersuchungen und Sanierungen.

news 01 2015 1Hier erkennt man die gleichzeitige Protokollierung der TV-Befahrung und Sanierung.

news 01 2015 2Hier ist zu sehen, dass der Operateur die Stromaufnahme der Elektromotoren, die in den Fräsrobotern verbaut sind, in Echtzeit überwachen kann. So kann er den Alterungsprozess der Motoren kontrollieren und eventuellen Ausfällen frühzeitig entgegenwirken. Außerdem kann der Innendruck im Roboter- und Kameragehäuse überwacht werden.

Ein weiteres innovatives Feature ist, dass wir einen Online Support gewährleisten können. Unsere Service Techniker können sich per Internet einwählen und online verschiedene Arbeiten an der Steuerung ausführen.

news 01 2015 3 news 01 2015 4

 

Neuheiten im UV-Bereich

KASRO UV CCU
Das innovative mobile UV-System kombiniert die UV-Steuerung und die 200m Kabeltrommel in EINER Einheit. Das System kann Liner von DN 150 bis DN 1200 aushärten. Seit der Produkteinführung im Januar 2015 wurden bereits 15 Einheiten verkauft.

Die CCU kann sogar in einen 3,5t Kastenwagen eingebaut und transportiert werden. Auf der Baustelle kann sie ganz leicht per Rampe mit Seilwinde aus dem Fahrzeug heraus geführt und an alle möglichen Orte gebracht werden, z.B. an Rad- oder Fußwege oder im Schienenbereich. Selbst Arbeiten in Tiefgaragen oder Hallen sind möglich, da die CCU in Aufzüge- oder durch Türen passt. Im Falle von kleinen Baustellen, bei denen man beispielsweise nur 15 m Liner einbauen muss, fällt die aufwendige Inbetriebnahme einer ganzen Anlage im LKW weg. Die Sanierung kann schnell durchgeführt werden. Die UV CCU wiegt circa 530 kg und ist auf vier Rädern angebracht. Demnach kann sie auch von nur einer Person bewegt werden.

news 01 2015 5 news 01 2015 6

 

KASRO UV-Lichtquellenkern 2x4x1000 W
Der KASRO UV-Lichtquellenkern für die Dimensionen von DN 550 bis DN 1000 wurde weiterentwickelt. Die UV-Lampen, die symmetrisch um den Kern herum verteilt sind, bewegen sich durch eine intelligente Technik beim Aufstellvorgang nach außen. Demnach kommen die Lampen näher ans Laminat, wodurch die Ausleuchtung des Liners effizienter, schneller und gleichmäßig erfolgt. Eine höhere Lichtleistung der UV-Lampen wäre zwar möglich, ist mit dem KASRO UV-Lichtquellenkern 8 x 1000 W aber gar nicht notwendig, um eine hochwertige Polymerisation bei der Aushärtung zu gewährleisten. Die Aushärtegeschwindigkeit wird also um 30 – 40 % gesteigert, je näher die Lampen an das Laminat kommen, bei trotzdem geringem Energieverbauch. Durch den unkomplizierten Scherenhub, sind die neuen Doppelkerne deutlich stabiler und belastbarer im Vergleich zu den Vorgängermodellen.

news 01 2015 news 01 2015

 

KASRO UV-Lichtquellenkern 2x6x1000 W jetzt auch im Eiprofil
Der KASRO UV-Lichtquellenkern ist jetzt auch in den Eiprofilen DN 800 / DN 1200 und DN 900 / DN 1350 erhältlich. Die Eiprofilerweiterung kann man nun käuflich erwerben und besteht aus zwei Eiprofilfüßen, die man jeweils an den Kern montieren muss.

news 01 2015 news 01 2015

 

Holger Müller verstärkt erneut das ProKASRO Vertriebsteam

news 01 2015 11Holger Müller war bereits sieben Jahre als Anwendungstechniker für KASRO Sanierungsanlagen tätig. Dabei setzte er sein Know How stets auch in der Entwicklung von neuen Systemen ein. Ende 2014 begab er sich kurzfristig auf andere Wege, um ab August 2015 erneut tatkräftig für ProKASRO durch-zustarten.

Der Vertrieb bei ProKASRO ist sehr stark durch die Individualität der Kundenlösungen geprägt.

Im Fokus seiner neuen Aufgaben stehen zum einen die technische Unterstützung des Vertriebs, zum anderen die Beratung und Begleitung des Kunden beim Kauf einer neuen Sanierungsanlage.

„Wir freuen uns, dass Holger Müller wieder in unserem Team ist.“ ProKASRO ist überzeugt, dadurch weiter seine Marktposition im Roboter und UV-Bereich auszubauen sowie strategische Vertriebsziele des Unternehmens umzusetzen.

 

Prokasro

 

KASRO Pro LOOK TV Inspektionssystem

 

Produktflyer ProLOOK
Pro LOOK TV Inspektionssystem von DN 150 bis DN 1000

 

Das maßgeschneiderte Robotiksystem:
• leistungsstark und absolut zuverlässig
• die komplette TV-Inspektion in Kanal- und Rohrleitungen kann vollwertig durchgeführt werden
• mobiler Einsatz oder kompletter Fahrzeugeinbau
• Kabeltrommel bis 500 m
• leistungsstarke Optionen: integrierter Laser im Schwenkkopf KZ 90 für das Vermessen von Rohrversätzen, Rissbildungen und Spalten
• Messeinheit für dauerhafte Vermessung der Rohrovalität während der TV-Inspektion

Techniche Daten

Artikel

Beschreibung

TV-Inspektionssystem

• vollschwenkbarer Kamerakopf CCD Color mit Saphirfrontglas
• integrierte Laser für das Vermessen von Rohrversätzen, Rissbildungen
• Lasereinheit für die Vermessung der Rohrovalität (Nenn-weitenbestimmung)
• stufenlose Lichtsteuerung
• zusätzlicher Beleuchtungsring für große Rohrdurchmesser
• Ortungssonde für 33 kHz und 512 Hz

Software

• PC-Steuerung auf Basis Windows10
• Erfassungssoftware DigiCam Profi für die Dokumentation in die Inspektionskataloge
• Export der Daten in mehrere vorbereitete Schnittstellen (z.B. WinCan)
• Projektmanager zur Berichterstellung beliebig vieler Abschnitte
• automatische Datenerfassung

Steuerkoffer

• alle Bedienelemente zur Rohrinspektion an der PC-Steuerung
• Steuerungskompatibilität zum ProKASRO Arbeitsroboter

Kabeltrommel

• automatische Kabelsteuerung
• Handbedienpult an Kabeltrommel fixiert
• bis zu 500 m Kabel

Produktflyer ProLOOK 2 Produktflyer ProLOOK 3 Produktflyer ProLOOK 4

 

 

Prokasro


NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

 

KASRO UV CCU

 

Produktflyer UV CCU
KASRO UV CCU - Steuerung und Trommel in EINEM

 

KASRO UV CCU Steuerung- / Trommelkombination
• Mobil auf vier Rädern
• Schwer zugängliche Stellen können erreicht werden
• Komplette Steuerung oberhalb elektrisch angetriebener Trommel
• Bedienung, Visualisierung, Protokollierung via Laptop

• max. 200m UV-Aushärtekabel
• Lichtquellen bis zu 8 x 1000W

Technische Daten

 

KASRO UV CCU

Maße

Tiefe: 142 cm + 88 cm
Länge: 70 cm
Höhe: 160 cm

Gewicht

530 kg

Länge Aushärtekabel

200 m

Steuerung Lichtquellen

8 x 400 W
8 x 600 W
8 x 1000 W

auch kompatibel mit dem neuen Kern! (Lampen kommen näher ans Laminat)

Nennweiten

DN 150 bis DN 1200

 

 

Prokasro

ProKASRO IFAT News 02/2014

Besuchen Sie ProKASRO auf der IFAT in München vom 05. bis 09. Mai 2014.

Auf unseren Ständen erwarten Sie sowohl drinnen als auch draußen spannende Highlights und Neuheiten.

- Stand B4.245/334

- Außenstand B4-5.18

Natürlich erwarten Sie bei uns auch eine entspannte Atmosphäre und leckere Cocktails J

Deshalb laden wir Sie herzlich ein zu unserer

Standparty am Mittwoch 07. Mai 2014

newslettet-1-14-2
 

 

Unsere Highlights:

Elektrisch angetriebener KASRO Fräsroboter

Erleben Sie unseren Elektro-Roboter live! Auf unserem Außenstand können Sie dessen volle Power in einem Steinzeugrohr selbst testen. Informieren Sie sich vor Ort auch über unser Umbau-Kit. Mit diesem haben Sie die Möglichkeit Ihre bestehende KASRO Pneumatik Fräsroboteranlage zu einer KASRO Elektro-Fräsroboteranlage umzurüsten.

Die Vorteile werden Sie überzeugen!

newslettet-2-14-1

 

ProKASRO smART Hausanschlussroboter

Testen Sie unseren neuen smART Hausanschlussroboter auf unserem Hofstand in der eigens hierfür konstruierten Teststrecke mit mehreren Bögen. Mit dem neuen smART KASRO Hausanschlussroboter erweitern wir unser Produktspektrum auch in Richtung kleine Nennweiten. Die Mobilität und die hydraulische Fräsleistung wurden bei der Inlinervorbereitung und Öffnung der Stutzen auf äußerst schwierigen Baustellen mehrfach getestet. Pionierarbeit im Hausanschlussbereich lohnt sich.

newslettet-2-14-2

 

KASRO UV-Lichtquellenkern 6 x 1000W

Der Meilenstein, Inliner bis zu DN1500 sicher und effizient auszuhärten, ist uns längst gelungen. Mit unserem neu entwickelten UV-Kern schaffen wir immer schnellere Aushärtezeiten. Dabei bleibt die Handhabung auf der Baustelle stets leicht bei gleichbleibender Stabilität. Kommen Sie zu uns auf den Stand. Wir beantworten Ihnen Ihre Fragen zur Aushärtetechnik und Installation von großen Nennweiten mittels GFK-Schlauchliner. Lassen Sie sich an unserem Stand von der Technologie des neuen KASRO UV-Kerns bis DN1500 beeindrucken.

newslettet-2-14-3

 

 

Prokasro

ProKASRO News 01/2014

Sichern Sie sich jetzt das ELEKTRO-UMBAU-KIT für Ihren

- KASRO Arbeitsroboter 1.7

- KASRO Arbeitsroboter 1.9

- KASRO Arbeitsroboter 4.0

- KASRO Arbeitsroboter 3.5

newslettet-1-14

Was enthält das Elektro-Umbau-Kit?

- Pneumatisch betriebener Fräsmotor wird durch elektrisch angetriebenen Fräsmotor ausgetauscht

  1. 2000W ab DN150 für KASRO Arbeitsroboter
  2. 3000W ab DN250 für KASRO Arbeitsroboter

- Elektrokabel wird durch den Luftschlauch durchgeführt

- Neue Kombikabelkupplung mit Stecker für den Elektro-Motor

- Steuerung wird erweitert für Elektrofräser

- Drehdurchführung in der Trommel wird erweitert

- Optional:

  1. Kompressor kann ausgebaut werden
  2. Generator kann durch Batteriepack ersetzt werden

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zur Umbaumaßnahme bei uns im Haus!

Die Vorteile liegen auf der Hand:

- Der Elektromotor arbeitet viel leiser

… Sie können jederzeit Fräsarbeiten durchführen!

- Der CO2-Ausstoß wird minimiert

… Ihre Umgebung wird nicht durch Abgase gestört

Bitte leiten Sie den Newsletter intern weiter, falls es weitere Interessenten in Ihrem Unternehmen für die ProKASRO Neuheiten gibt.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Zeit.

P.S.:

Im Mai diesen Jahres ist es wieder so weit - die IFAT öffnet Ihre Pforten.

Deshalb laden wir Sie schon mal herzlich zu unserer

Standparty am Mittwoch 07. Mai 2014

newslettet-1-14-2

ein auf unserem Stand 245/334 in Halle B4. Seien Sie gespannt – wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Prokasro

 

Das ProKASRO Team wünscht Ihnen und Ihren Familien ein entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine weiterhin gute oder auch neue Zusammenarbeit im kommenden Geschäftsjahr 2014.

Newsletter 4-2013

Was das Glück ausmacht

Von allen Dingen, die das Glück des Lebens ausmachen, schenkt die Freundschaft uns den größten Reichtum.

(Epikur ca. 341-271 v.Chr.)

Auch dieses Jahr sehen wir von Weihnachtspräsenten ab und spenden an ausgesuchte humanitäre Einrichtungen.

Newsletter 4-2013

Produktnews 04/2013

NEUJAHRS-SPECIAL: ProKASRO verkauft Motoren 20% billiger.

NUR SO LANGE DER VORRAT REICHT!

  • KASRO Druckluft-Motor 3200W
    geeignet für KASRO Arbeitsroboter 3.5, 3.6, 4.0
  • KASRO Lamellen-Druckluft-Motor 1700W
    geeignet für KASRO Arbeitsroboter 1.5, 1.7, 3.5, 4.0

Für mehr Informationen und technische Details, klicken Sie hier .

KASRO Hausanschlussroboter erfolgreich getestet

Die Mobilität und die hydraulische Fräsleistung des KASRO Hausanschlussroboters konnten bei der Inlinervorbereitung und Öffnung der Stutzen erfolgreich unter Beweis gestellt werden. Eine Baustelle in Zweibrücken stellte an das Ausführungsteam besondere Herausforderungen. Das Kanalnetz erstreckt sich in einem Wohngebiet entsprechend der Hanglage und ist somit schwer zugänglich. Der neue KASRO Hausanschlussroboter meisterte diese Herausforderungen problemlos.

Lesen Sie mehr in der kommenden Fachzeitschrift bi medien.

Newsletter 4-2013 3

WIR EXPANDIEREN: ProKASRO Nord ab 01.01.2014

Ab dem 01.01.2014 haben wir mit Herrn Oliver Roets einen weiteren kompetenten Partner in Blomberg, Norddeutschland gewonnen, der für alle Reparaturen, Services und Schulungen in Ihrer Nähe zur Verfügung steht. ProKASRO Nord gibt Ihnen eine optimale Lösung für Ihre individuellen Anforderungen.

Weitere Kontaktdetails werden demnächst auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

 

 

Prokasro

 

Produktnews 03/2013

Lesen sie mehr über ProKASRO Highlights, die während des Sommers passiert sind…

  • … ProKASRO verkauft seine 200. UV-Anlage

    Seit Oktober 2003 baut und verkauft ProKASRO UV-Anlagen. Nach genau 10 Jahren wurde nun die 200. UV-Anlage nach Israel verkauft. Dies feierten wir am
    02. Oktober 2013.
    newsletter 3/2013
  • … 1. DN1500 UV-Liner wurde erfolgreich eingebaut

    Am 10. September wurde der weltweit erste UV-lichthärtende Liner in der Nennweite DN1500 erfolgreich eingebaut mit einer Aushärtegeschwindigkeit von durchschnittlich 60cm pro Minute.newsletter 3/2013
  • … 15. Elektrofräser verkauft
    newsletter 3/2013
    Auf der RO-KA-TECH 2013 in Kassel wurde erstmals der neue KASRO Elektrofräser im 3,5t Fahrzeug vorgestellt. Das selbstfahrende Arbeitsgerät fräst kraftvoll über einen elektrisch betriebenen Motor. Die bisherigen Tests verliefen so zufriedenstellend, dass bereits der 15. Elektrofräser verkauft wurde. Möchten Sie auch bei einer Vorführung dabei sein? Dann melden Sie sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !
  • … Hebezange für KASRO Arbeitsroboter 4.0

    Zur leichteren Einführung des Roboters in den Kanal wurde die Hebezange für den KASRO Arbeitsroboter 4.0 entwickelt. Ein Absteigen in den Kanal ist nicht mehr nötig. Die dafür benötigten Metallteile können jederzeit im Nachhinein an die Seiten des Roboters montiert werden.newsletter 3/2013
  • … Servicestelle in Niederlande: ProKASRO BENELUX

    Seit dem 01.06.2013 haben wir Herrn Gerwin Dijkstra als kompetenten Partner in Nuth, Holland gewonnen, der für alle Reparaturen, Services und Schulungen in Ihrer Nähe zur Verfügung steht. ProKASRO Benelux gibt Ihnen eine optimale Lösung für Ihre individuellen Anforderungen. Hier erfahren Sie mehr.
  • … KASRO Gebrauchtfahrzeuge zu verkaufen

    Unsere gebrauchten Sanierfahrzeuge sind zu verkaufen. Auf unserer NEUEN Homepage finden Sie alle Details zu den Fahrzeugen und einen Überblick über die Angebote.

Bitte leiten Sie den Newsletter intern weiter, falls es weitere Interessenten in Ihrem Unternehmen für die ProKASRO Neuheiten gibt.

 

 

Prokasro

 

Produktnews 02/2013

Im letzten ProKASRO Newsletter 01/2013 stellten wir einige interessante Produktneuheiten vor. Lesen Sie nun mehr über die erfolgreichen Tests.

KASRO UV-Lichtquellenkern bis DN1500 setzt neue Maßstäbe

newsletter2-1Ausgehärteter Liner DN1500

Der neue KASRO UV-Kern wurde am neuen iMPREG Liner GL13 für DN1500 getestet. Der Liner hatte eine Wandstärke von 10mm und konnte erstmals ohne Peroxide produziert werden.

Beim Test konnte mit dem KASRO UV-Doppelkern 2x 6x 1000W eine Zug-geschwindigkeit von 60cm pro Minute erreicht werden. Dies setzt neue Maßstäbe! Bisher konnten bei derart großen Nennweiten 10-15cm pro Minute ausgehärtet werden.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

- Schnellere, bessere Lineraushärtung durch höhere UV-Lampenleistung

- UV-Lampen bewegen sich beim Aufstellvorgang zum Laminat hin, somit wird eine optimale Aushärtung gewährleistet

- Zusatz von Peroxiden bei der Produktion nicht mehr notwendig, dadurch werden
Liner lagerstabiler, wodurch sich das Risiko eines Schadens minimiert

- Belastung für Straßenverkehr wird minimiert

Fazit: der neue KASRO UV-Kern wurde erfolgreich bei DN1500 getestet. Er kann ab sofort auf der Baustelle eingesetzt werden. Die nächsten Tests zeigen, wie sich die UV-Anlage bei Vollauslastung von drei KASRO UV-Kernen hintereinander verhält. Möglich ist es, eine Leistung von 3x 6x 1000W zu erreichen.

newsletter2-2newsletter2-3Positionierung des Liners KASRO UV Kern DN1500 im unausgehärteten Liner

Elektrofräser im 3,5t Fahrzeug unterwegs mit mehr Power

newsletter2-4geeignet für DN150-600
Stromversorgung: Batteriepacks mit Wechselrichter

Die Kilian Kanalsanierung GmbH fräste erfolgreich mit dem neuen KASRO Elektrofräser, der in einen 3,5t Crafter eingebaut ist. Ob Linervorbereitung oder das Öffnen der Stutzen; die Arbeiten konnten den ganzen Tag getätigt werden, ohne dass dabei die Batterie des Fahrzeugs an Leistung verlor.

Die Vorteile im Überblick:

- Fahrzeug hat geringes Gewicht, dadurch kann es mit einem Pkw-Führerschein gefahren werden

- Das Arbeiten auf der Baustelle wird komfortabler: kein Lärm, kein Stromerzeuger, keine Abgase, kein Benzinverbrauch während des Arbeitens

- Das Arbeiten für den Operateur ist sicher, da Temperaturen und Fehler stets überwacht werden, bei Gefahr schaltet sich das Gerät selbständig aus

 

 

Prokasro

 

ProKASRO News UV-Technologie

Neuer Stecker für das UV-Aushärtekabel

new-letter-mai

 

Das gesamte Steckergehäuse ist zerlegbar und abnehmbar.

Dies ermöglicht:
- kurzfristige, schnelle Notfallreparatur vor Ort auf der Baustelle
- einfacher Austausch des Gewinderings

Außerdem wird der bisher aus Aluminium gefertigte Bajonettverschluss durch einen verstärkten Bajonettverschluss aus Edelstahl ersetzt. Dies vermeidet das Herausbrechen der innen liegenden Stifte.

Die Kompatibilität des neuen Steckers bleibt also gewährleistet!

 

 

Prokasro

 

Besuchen Sie uns auf der RO-KA-TECH 2013 in Kassel
vom 21. - 23. März: Stand H10, D09

Produktnews 01/2013

Unsere neuen KASRO-Fahrzeuge, als preiswerteste Variante für ein Robotersanierfahrzeug, können von Mitarbeitern mit einem Führerschein der Klasse B gefahren werden!

 

 

DIE Sensation: Hydraulikfräser im 3,5t Fahrzeug

- geeignet für DN150-600 (Lafette bis DN800)
- Hydraulikpumpe über Nebenantrieb
- Stromversorgung: Batteriepacks mit Wechselrichter

image010.jpgimage013.jpg

Elektrofräser im 3,5t Fahrzeug

- geeignet für DN150-600
- Stromversorgung: Batteriepacks mit Wechselrichter

Elektrofräser  im 3,5t FahrzeugElektrofräser Steuerung fern.

Der neue bogengängige KASRO-Hausanschlussroboter

- Fräsen durch die Revisionsöffnung wird jetzt möglich
- mobile Steuerung enthält einen 20m langen Schiebeschlauch, eine Hydraulikpumpe mit Steuerventil, einen Wassertank und kann das Bild der drei Kameras im Roboter darstellen

Bogengängig neu.jpg

Mehr Infos finden Sie hier .

Neuheiten in der UV-Technologie

KASRO-UV-Lichtquellenkern bis DN1500

- ein UV-Kern trägt 6 Lampen, mit jeweils 1000W Leistung
- zur Erhöhung der Zuggeschwindigkeit können bis zu 3 Kerne aneinander gereiht
werden, somit ist eine Erweiterung der Lampenleistung bis zu 18.000W möglich


KASRO-Software zur Regelung des Inlinerinnendrucks

- exakte elektronische Steuerung der Druckluftbeaufschlagung des Inliners
- Risiko eines Schadens am Inliner wird erheblich vermindert
- Steuerung erfolgt über den B&R Power Touchpanel

Neuer Stecker für das UV-Aushärtekabel

- Gehäuse des UV-Steckers ist zerlegbar
- dadurch ist eine kurzfristige Notfallreparatur vor Ort auf der Baustelle möglich

Wir stellen beide Fahrzeuge vor Ort auf unserem Messestand aus. Außerdem stellen wir auch andere spannende Produktneuheiten vor. Kommen Sie bei uns vorbei - wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der RO-KA-TECH 2013!

 

 

UV light core

  • ein UV-Kern trägt 6 Lampen, mit jeweils 1000W Leistung
  • zur Erhöhung der Zuggeschwindigkeit können bis zu 3 Kerne aneinander gereiht werden
  • Erweiterung der Lampenleistung bis zu 18.000W möglich!


JETZT NEU!

Stecker für das UV-Aushärtekabel:

  • Gehäuse des UV-Steckers ist zerlegbar
  • dadurch ist eine kurzfristige Notfallreparatur vor Ort auf der Baustelle möglich

Technische Daten

 
Dimensionen:

Länge mit Rädern: 1250mm
Länge ohne Räder: 1100mm
Kleinster Durchmesser geschlossener Kern: 560mm
Größter Aufstelldurchmesser: 1500mm
Gewicht: 25kg
UV Lampenleistung: 6x 1000W

 

 

UV Hütchensetzsystem

  • mit Lampen ausgestatteter Grundkörper, auf den Silikonpacker montiertwerden
  • UV Lampenleistung:
    1 Lampe in der Blase 200W
    1 Lampe unter dem Schild 250W
  • Schnelle Reaktionszeit
Silikonpacker in folgenden Größen:
  • DN200, DN250, DN300-350, DN400-450, DN500-600
UV Hütchensetzsystem

  • extrem bogengängig
  • Fräsen durch die Revisionsöffnung möglich
  • mobil und tragbar

KASRO Steuerung für den KASRO smART Roboter:

  • 20m Schiebeschlauch
  • Hydraulikpumpe mit Steuerventil
  • Kamerabilddarstellung mit 4 Fenstern für alle 4 Kameras zur variablen Bilddarstellung

So wie es bei den Hauptleitungen mittlerweile gang und gäbe ist, müssen auch die Hausanschlüsse inspiziert und saniert werden. Um die Anforderungen des stetig wachsenden Marktes zu erfüllen, entwickelt ProKASRO den brandneuen, innovativen ProKASRO smART Hausanschlussroboter. Dieser bietet ein einzigartiges Design. Er ist mit einem extrem drehmomentstarken Hydraulikantrieb ausgerüstet und daher besonders leise und angenehm in der Bedienung. Er wurde für sämtliche Fräsarbeiten in Kanalrohren mit den Nennweiten DN100 bis DN200 konstruiert. Er hat drei Kameras, aus denen sich ein 360° Blickwinkel ergibt.

Der neue ProKASRO smART Hausanschlussroboter ist extrem bogengängig. Mehrere Bögen hintereinander sind kein Problem. Dadurch kann er von jeder Revisionsöffnung im Keller aus und damit in den engsten Bereichen eingesetzt werden. Allerdings kann der Hausanschlussroboter auch vom Hauptkanal aus hineingeschoben werden. Er ist mobil und tragbar und kann von nur einer Person bedient werden.

Unser neuer bogengängiger ProKASRO smART Hausanschlussroboter ist nicht nur für Großkunden aus dem Kanalsanierungsbereich attraktiv. Er ist besonders für die Betriebe interessant, die Dienstleistungen für Ver- und Entsorgung, TV-Inspektionen, Spülungen und Kanalreinigungen oder Installationen im Hausanschlussbereich anbieten.

Schaffen Sie sich einen neuen lukrativen Geschäftsbereich und lassen Sie sich von uns ein attraktives Einführungsangebot unterbreiten.

 

Technische Daten

KASRO smART DN100-200

Maße:

Fräsmodul: 175mm x 78mm, Drehmodul: 140mm x 82mm
Gesamt: 810mm x Durchmesser 82mm
Fahrgeschwindigkeit: Schiebeantrieb: 0-4 m/min
Bewegungen: axial, Rotation, Auf/Ab, fahren im Rohr über Schiebeantrieb
Gewicht Arbeitsroboter: 3,4 kg
Bild: 3 Kameras – 360° Sicht
Versorgungsspannung:

220V

Hydraulischer Fräsmotor:

500W

Axialvorschub:

25mm

   

Technische Daten

KASRO Steuerung

Maße: Länge: 525mm; Breite: 400mm; Höhe: 540mm
Gewicht: 43kg

 

Der neue ProKASRO Hausanschluss - Arbeitsroboter

 

ProKASRO Produkte

KASRO-Schalensetzgerät
KASRO-Hydraulikfräser DN250–600
KASRO-Arbeitsroboter light DN100–200
KASRO-Selbstfahreinheit DN200-DN600
KASRO-Hydraulikfräser DN150–250
KASRO Hutsetzsystem DN200
KASRO-Verpresssystem DN200–600
KASRO-Arbeitsroboter 1.7 DN130–400
KASRO-UV-Lichtquellenkern DN550–1000
KASRO-Arbeitsroboter 4.0 DN200–600
KASRO-UV-Lichtquellenkette DN150–500
KASRO-Arbeitsroboter 3.6 DN200–600

Kunden-Hotline

Service

+49 721 950 82 44

service@prokasro.de

 

Vertrieb

+49 721 950 82 0

sales@prokasro.de

Messen

20.-22. Juni
VST Ville sans tranchee, Paris/ Frankreich

12.-15. September
No Dig Downunder

21.-22. September
7. Saerbecker Rohrleitungssymposium

25.-27. September
No Dig International, Medellin/ Kolumbien

07.-10. November
Ecomondo, Rimini/Italien

Weiter...

ProKASRO Newsletter